Neu! – Auf der Suche nach dem Licht

Fotoworkshop für Theorie & Praxis, etwa 6 Stunden

Genau genommen sollte dieser Fotoworkshop „Auf der Suche nach dem Motiv“ lauten, weil es in diesem Fotoworkshop in erster Linie um das Entdecken von spannenden Fotomotiven und deren Umsetzung geht. Dabei richtet sich der Fotoworkshop von Joachim Rieger an Fotobegeisterte, die sich im Umgang mit der Fototechnik schon recht sicher fühlen. „Wie entdecke ich ein Fotomotiv und setze es so in Szene, das ein spannendes Foto daraus entsteht?“ Das ist die eine Frage, die jeden Fotografen beschäftigt, auf die es allerdings keine pauschale Antwort oder gar Formel gibt.

Der Profifotograf schult den Blick der Teilnehmer und steht Ihnen mit Tipps und Tricks aus seinem Berufsalltag zur Seite. Wer die Fotografie von Joachim Rieger kennt, der weiß um seine lebendigen und oft ungewöhnlichen Fotoaufnahmen, die oftmals mit wenig auskommen, dabei Geschichten erzählen und im Gedächtnis bleiben. Währenddessen besteht die Möglichkeit, das produzierte Bildmaterial gemeinsam auszuwerten.

Individuelle Bildbesprechung

Zusätzlich buchbar ist eine individuelle Bildbesprechung von maximal 10 Motiven, die während der Fototour/ des Fotoworkshops entstanden sind. Dazu senden Sie mir Ihre zu besprechenden Bilder per Mail zu, das können Ihre besten Bilder oder aber auch Bilder mit „?“ sein. Bei einem Telefontermin erörtern wir Ihre Motive und Sie erhalten weitere Tipps zur möglichen Verbesserung. Die Bildbesprechung ist auch nach der Fototour/ dem Fotoworkshop buchbar.

ZielgruppeAnfänger oder Fortgeschrittene
Teilnehmerzahlmind. 6 bis max. 10
Dauerca. 6 Stunden inkl. Pausen
Kosten pro Teilnehmer
149,- € *
Individuelle Bildbesprechung
zzgl. 50,- €
Alle Preise inklusive 19% Mehrwertsteuer.

Termine

Frei
Sa,
 / 11:00 - 17:00 Uhr

Frei Wenige freie Plätze Ausgebucht

Vom Teilnehmer mitzubringen

Digitalkamera, egal ob Kompakt, Bridge, System- oder Spiegelreflexkamera sowie genügend Speichermedien und Ersatzakkus. Hilfreich kann auch das Handbuch sein. Ein Fotostativ ist nicht erforderlich. Zu einem Mittagessen oder kleinen Imbiß kehren wir ein. Die Kosten dafür trägt jeder Teilnehmer für sich selbst. Evtl. können weitere Kosten für die Nutzung von Öffentlichen Verkehrsmitteln entstehen.

Etwa 2 Wochen vor dem Workshops/ der Fototour erhalten Sie die letzten Informationen. Ob der Workshop/die Fototour stattfindet, wo der Startpunkt ist, den Ablauf des Workshops/ der Fototour und was mitzubringen ist.